Sie suchen ein bestimmtes Verbundsicherheitsglas (VSG) für Ihr Glasdach oder begehbare Dächer? Vergleichen Sie die Anbieter, Hersteller & Lieferanten!
Verbundsicherheitsglas

Verbundsicherheitsglas (VSG)

Verbundsicherheitsglas (VSG) wird als Panzerglas vor allem für Glasdächer, Brüstungsverglasung und begehbares Glas verwendet. Einbruchschutz bietet das Sicherheitsglas ebenfalls. Der Versand und Transport vom Glas erfolgt bundesweit und die Preise sind günstig.

Das Verbundsicherheitsglas (VSG) gehört zum Sicherheitsglas und ist eine spezielle Form vom Verbundglas. Dieses Sicherheitsglas bietet sich besonders für den Einbruchschutz an. Das Verbundsicherheitsglas besteht, im Gegensatz zum Einscheibensicherheitsglas, aus zwei Flachglasscheiben und einer Zwischenschicht aus Folie. Dabei muss eine bestimmte DIN Norm eingehalten werden. Die Scheibendicke (Scheibenstärke) und Folienstärke sind je nach Einsatzgebiet variabel.

Hier finden sie Preise und einen Preisvergleich zum Verbundsicherheitsglas (VSG). Sicherheitsgläser aus Verbund Stoffen sind sicher.

Verbundsicherheitsglas (VSG) wird oft in Kombination mit Einscheibensicherheitsglas und Floatglas verwendet, um die Vorteile aus allen Glasarten nutzen zu können. Einsatz findet Verbundsicherheitsglas (VSG) unter anderem für Überkopfverglasung, Brüstungsverglasung und begehbares Glas. Dabei muss eine besonders hohe Sicherheit gesichert werden. Die reißfeste Folie sorgt dafür, dass das Glas nicht auseinanderfällt. Kunststoffscheiben und Plexiglas bieten ebenfalls hohen Schutz und werden zu Verbundglasscheiben kombiniert.

Die Kosten und Preise für Verbundsicherheitsglas (VSG) sind unterschiedlich. Preiswert und günstig finden sie viele Angebote im Internet. Besonders günstig sind die Lieferanten und Hersteller aus Osteuropa und China.

Impressum     © webdesign berlin by decobe